Fernlehrgang SFI/ST Teil 3

Schweißfachingenieur-/Schweißtechnikerausbildung
Der Fernlehrgang für den SFI Teil 3 ist strikt in Anlehnung an die IIW-Richtlinie IAB-195-2004 nach dem blended learning Konzept erstellt worden. Dies ist das zurzeit modernste System zur Konzeption eines Fernlehrgangs. Seit 2005 kann nun der Teil 3 des SFI/ST-Lehrganges zu etwa 50% als Fernlehrgang und 50% als Präsenzlehrgang absolviert werden. Die von der GSI angebotenen Lehrgänge werden von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU), vom Personalzertifizierer DVS-PersZert und vom International Authorisation Board (IAB) des IIW (International Institute of Welding) zugelassen.

Die moderne Form des Lernens: “blended learning”
“blended learning” als eine neue Möglichkeit für die Ausbildung von Schweißfachingenieuren (SFI) heißt: Lernen im Fernlehrgang mit Anwesenheitsphasen, zusätzlich unterstützt durch Tutorenbetreuung und Lernfortschrittskontrollen. Die Anwesenheitsphasen vertiefen das Wissen und fördern den persönlichen Kontakt zum Dozenten und zu den Mitstudierenden. In Laborübungen und Fallbeispielen wird das theoretisch Erlernte umgesetzt. Zusätzlich kann Informationsaustausch per E-Mail, Internet-Forum oder Telefon stattfinden. Natürlich muss der Fernlehrgangsteilnehmer über einen multimediafähigen PC mit Internetanschluss verfügen.

Eingeschlossene Leistungen

  • 4 Präsenzphasen, diese Präsenzphasen werden an den GSI-SLVs Duisburg, Fellbach und Halle angeboten
  • E-Mails mit Fragen zur Bearbeitung der Lektionen werden von erfahrenen Tutoren beantwortet
  • Telefonische Beratung zu ortsüblichen Verbindungsgebühren werktags zwischen 07:30 und 15:45 Uhr
  • Internet-Forum mit FAQ-Funktion zur Kommunikation mit anderen Teilnehmern, in dem die Lehrgangsverantwortlichen zu festgelegten Zeiten präsent sind
  • Korrektur der Hausarbeiten
  • Wechsel in den herkömmlichen Präsenzlehrgang Teil 3 an jeder GSI-SLV ohne Mehrkosten möglich.

Termine

Der Einstieg in den Fernlehrgang Schweißfachingenieur beziehungsweise Schweißtechniker Teil 3 ist laufend möglich. Die Termine für die dazugehörigen Präsenzphasen lauten wie folgt:

Präsenzphasen SLV Halle 2018

HG1

05.03. - 09.03.2018

Prüfung schriftl.

09.03.2018

HG2

23.04. - 27.04.2018

Prüfung schriftl.

27.04.2018

HG3

14.05. - 18.05.2018

Prüfung schriftl.

18.05.2018

HG4

11.06. - 20.06.2018

Prüfung schriftl.

20.06.2018

Mündliche Abschlussprüfung*

21.06.2018

Präsenzphasen SLV Duisburg 2018

HG1

19.03. - 23.03.2018

Prüfung schriftl.

23.03.2018

HG2

25.06. - 29.06.2018

Prüfung schriftl.

29.06.2018

HG3

03.09. - 07.09.2018

Prüfung schriftl.

07.09.2018

HG4

21.11. - 29.11.2018

Prüfung schriftl.

30.11.2018

Mündliche Abschlussprüfung*

06.12.2018

Präsenzphasen SLV Fellbach 2018

HG3

05.02. - 09.02.2018

Prüfung schriftl.

09.02.2018

HG4

03.04. - 13.04.2018

Prüfung schriftl.

13.04.2018

Mündliche Abschlussprüfung*

09.05.2018

HG1

24.09. - 28.09.2018

Prüfung schriftl.

28.09.2018

HG2

26.11. - 30.11.2018

Prüfung schriftl.

30.11.2018

Präsenzphasen SLV Nord Hamburg 2018

HG1

19.02. - 23.02.2018

Prüfung schriftl.

23.02.2018

HG2

09.04. - 13.04.2018

Prüfung schriftl.

13.04.2018

HG3

02.07. - 06.07.2018

Prüfung schriftl.

06.07.2018

HG4

15.10. - 23.10.2018

Prüfung schriftl.

23.10.2018

Mündliche Abschlussprüfung*

29.10.2018

HG1="Hauptgebiet" 1 Schweißprozesse und -ausrüstung
HG2="Hauptgebiet" 2 Werkstoffe und deren Verhalten beim Schweißen
HG3="Hauptgebiet" 3 Konstruktion und Gestaltung
HG4="Hauptgebiet" 4 Fertigung und Anwendungstechnik

*Änderungen der Termine und eventuelle Absagen von Präsenzphasen aufgrund zu geringer  Teilnehmerzahlen bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Kosten 2018

IWE Teil 3

5.550,00 € + 785,00 € Prüfung

IWT Teil 3

4.500,00 € + 785,00 € Prüfung

Ihre regionalen Ansprechpartner:

Frank Moll
(SLV Duisburg)

Tel.:    +49 203 3781-252
E-Mail: moll.at.slv-duisburg.de

Dipl.-Ing. Silvio Schulz
(SLV Halle)

Tel.:    +49 345 5246-343
Fax:    +49 345 5246-340
E-Mail: schulz@slv-halle.de

Dipl.-Ing. Ingo Fritzsch
(SLV Fellbach)

Tel.:    +49 711 57544-22
Fax:    +49 711 57544-33
E-Mail: fritzsch@slv-fellbach.de

Christiane Pohlmann
(SLV Nord Hamburg)

Tel.:    +49 40 35905-743
Fax:    +49 40 35905-44743
E-Mail: pohlmann@slv-nord.de

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH

Online-Register

Online-Register EN 1090 / Online-Register EN 15085

Der GSI SLV-Welding Trainer

Computergestütztes Training des WIG-, MAG und Lichtbogenhand-Schweißens