Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für die Prüfung von Betonstählen (PÜZ)

PÜZ-Stellentätigkeit der SLV Halle GmbH

(Betriebsstätte Dresden)

Die Aufgabe der PÜZ-Stelle ist die Sicherstellung der ordnungsgemäßen Herstellung von Bauprodukten.

Für folgende Bauprodukte erfolgte eine bauaufsichtliche Anerkennung des DIBt:

  • Bauprodukte der Bauregelliste A Teil 1mit der lfd. Nr. 1.4.1 Betonstabstahl und mit der lfd. Nr. 1.4.2 Betonstahlmatten und Bewehrungsdraht
  • Betonstahlverbindungen und Verankerungen nach allgemein bauaufsichtlicher Zulassung (Z-1.5-…)
  • Betonstähle ohne Betonstahlverbindungen nach allgemein bauaufsichtlicher Zulassung (Z-1.1-…, Z-1.2-…, Z-1.3-…)
  • Betonstähle mit erhöhten Korrosionswiderstand nach allgemein bauaufsichtlicher Zulassung (Z-1.4…)  

Bescheid über die Anerkennung als Prüf- Überwachungs- und Zertifizierungsstelle nach Landesbauordnung .

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Steffen Seifarth
Tel.      +49 351 8834 27-14
E-Mail: seifarth.at.slv-halle.de


Dipl.-Ing.
(FH) Roland Zschech
Tel.:    +49 351 883427-13
E-Mail: zschech.at.slv-halle.de


Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH

Online-Register

Online-Register EN 1090 / Online-Register EN 15085

Der GSI SLV-Welding Trainer

Computergestütztes Training des WIG-, MAG und Lichtbogenhand-Schweißens