Programm 21. Kolloquium Reparaturschweißen

Download Programm (PDF)          Download Anmeldeformular (PDF)


Mittwoch, den 13. September 2017

09.00 UhrEröffnung des Kolloquiums
Prof. Dr.-Ing. Steffen Keitel
Geschäftsführer der SLV Halle GmbH

09.10 UhrSicherheitstechnische Anforderungen beim Schweißen, Instandsetzung und Reparatur
Dipl.-Ing. IWE Manfred Ifland, Halle (Saale)

09.50 Uhr Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten im Schienenfahrzeugbau – Ursachen für auftretende Schäden, Ausgangslage, Schadensfälle
Dipl.-Ing. IWE Grit Mayer, BBL Technik GmbH, Oebisfelde

10.30 UhrK a f f e e p a u s e

11.00 UhrHochkonzentrierte Tiefenwärme und die schweißtechnischen Anwendungen – Vorwärmen bei Reparaturschweißungen
Dipl.-Ing. MBA, IWE Thomas H. Vauderwange, VauQuadrat GmbH, Offenburg

11.40 UhrReparaturen an Kesseltrommeln aus dem Werkstoff 15NiCuMoNb5-6-4 (WB36)
Dipl.-Ing. IWE Michael Sommer, Babcock Borsig Steinmüller GmbH, Oberhausen

12.20 UhrReparatur der Hamburger Süderelbbrücke nach schwerem Schiffsanprall
Dipl.-Ing. Martin Grassl, Ingenieurbüro Grassl GmbH, Hamburg;
Dipl.-Ing. (FH) IWE Martin Clausen, Aug. Prien Bauunternehmung GmbH Co. KG, Hamburg

13.00 UhrM i t t a g s p a u s e

14.00 UhrReparatur an komplexen Bauwerken – Bestandsaufnahme, Schadensursachen, Abhilfemaßnahmen und Reparatur
Dipl.-Ing. (FH) EWE Roland Latteier, Ingenieurbüro für Schweißtechnik GmbH & Co. KG, Würzburg

14.40 UhrRestnutzungsdauer reparaturgeschweißter Konstruktionen aus Altstählen
Prof. Dr.-Ing. habil. Jochen Schuster, SLV Halle GmbH

15.20 UhrSchlusswort

Ihre Ansprechpartner:

Ramona Jäger
Tel.: +49 345 5246-551

Marlene Richwien
Tel.: +49 345 5246-418

Fax:+49 345 5246-412
E-Mail: tagungen.at.slv-halle.de

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH

Online-Register

Online-Register EN 1090 / Online-Register EN 15085

Der GSI SLV-Welding Trainer

Computergestütztes Training des WIG-, MAG und Lichtbogenhand-Schweißens