Zum 2. Mal tagten Experten aus der Nutzfahrzeugbranche in der SLV Halle

Halle (Saale), 04. November 2017. Das 2. Kolloqium „Fügen und Konstruieren im Nutzfahrzeugbau“ hat am 29. November 2017 interessierte Teilnehmer aus verschiedenen Unternehmen und Verbänden der Nutz- und Sonderfahrzeugbaubranche in die SLV Halle geführt. Die Teilnehmer kamen aus dem gesamten Bundesgebiet. Dazu präsentierten Firmen auf der begleitenden Fachausstellung innovative Produkte und Dienstleistungen.


Zum zweiten Mal bot dieses Kolloquium ein deutschlandweites Podium, auf dem ein interessanter Mix an Fachvorträgen rund um das Fügen und Konstruieren im Nutz- und Sonderfahrzeugbau referiert und diskutiert wurde. Die regen Diskussionen zu den einzelnen Vorträgen haben gezeigt, wie wichtig es ist, den Unternehmen und Verbänden dieser Branche ein solches Podium zu bieten, das in seiner Art einzigartig in Deutschland ist.

Die Fachausstellung mit den Firmen

  • KEMPPI GmbH (Goldsponsor)
  • NIMAK GmbH (Goldsponsor)
  • Photon Laser Manufacturing
  • RUWAC Industriesauger
  • EJOT GmbH & Co. KG
  • HFS und
  • SLV Halle GmbH


waren ein Publikumsmagnet.

Durch interessante Vorträge und anschließende Diskussionen entstanden viele neue Geschäftskontakte.

Fachausstellung

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH