KOR-Schein nach ZTV-ING Nachschulung für Kolonnenführer nach ZTV-ING

Teilnehmer

KOR-Schein-Inhaber die den Qualifikationsnachweis „Kolonnenführer“ nach ZTV-ING Teil 4, Abschnitt 3 erworben haben, sowie alle interessierten Personen, die mit dem Korrosionsschutz befasst sind und sich über die gültigen Normen und Regelwerke informieren möchten.

Inhalte

Die ZTV-ING Teil 4 Abschnitt 3 ist Bestandteil des nationalen Regelwerkes der Bundesanstalt für Straßenwesen BASt, die die Richtlinien für den Korrosionsschutz an Ingenieurbauwerke im Zuge von Straßen und Wegen nach DIN 1076 festlegt. Die ZTV-ING 4-3 fordert derzeit in einem Abstand von maximal 3 Jahren den Nachweis einer nach Richtlinien vom Ausbildungsbeirat im Bundesverband für Korrosionsschutz durchgeführten Nachschulung für Personal mit dem Abschluss als Kolonnenführer. Die Schulungen entsprechen den vom Ausbildungsbeirat vorgegebenen Richtlinien und beinhalten folgende Schwerpunkte:

- Regelungen der DIN EN ISO 12944 in der neuen Ausgabe von 2018

- Inhalte der ZTV-ING Teil 4, Abschnitt 3, Regelungen der z. Z. gültigen Fassung von 12/2013

und Änderungen nach Veröffentlichung der überarbeiteten Fassung

- Anforderungen an den Korrosionsschutz in der DIN EN 1090

- Technische Liefervorschrift und Technische Prüfvorschriften TL/TP-KOR für

den Korrosionsschutz von Stahlbauten und

- Richtlinie für die Erhaltung des Korrosionsschutzes von Stahlbauten RI-ERH-KOR

- Grundlagen der Oberflächenvorbereitung und Oberflächenvorbereitungsgrade für Stahlbauteile

nach der DIN EN ISO 8501 bis 8504

- Korrosionsschutz von Schraubenverbindungen

- Korrosionsschutz durch Feuerverzinken, Anforderungen der DASt-Richtlinie 022

- Qualitätsprüfung und Protokollierung

Firmenschulungen sind möglich und werden auf Anfrage angeboten.

Termine

15.01.2019 Halle (Saale) 400,00 €
Zur Anmeldung
15.03.2019 Halle (Saale) 400,00 €
Zur Anmeldung
15.04.2019 Halle (Saale) 400,00 €
Zur Anmeldung
15.10.2019 Halle (Saale) 400,00 €
Zur Anmeldung
15.11.2019 Halle (Saale) 400,00 €
Zur Anmeldung

Ihr Ansprechpartner

Anmeldung WT
Telefon  +49 345 5246-200
Fax  +49 345 5246-222
E-Mail  anmeldung(at)slv-halle.de

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH