Suche

555 Treffer:

Kolloquium Reparaturschweißen

24. Kolloquium Reparaturschweißen 22. September 2021Hybrid-Veranstaltung Tagungsgebühr: 440 € Studierende: (bitte Nachweis beifügen) 95 € Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten

Kolloquium Widerstandsschweißen

23. Kolloquium Widerstandsschweißen und alternative Verfahren Oktober 2022 Das Widerstandsschweißen ist das für die Blechverarbeitung meistgenutzte Schweißverfahren. Die hohe Wirtschaftlichkeit bei der Massenproduktion ist hierfür ausschlaggebend. Hierbei rückt der

Schweißtechnische FT

Tagungsgebühr: 470 € DVS Mitglieder: 310 € Studierende: (Bitte Nachweis beifügen) 95 € Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und

Kolloquium Mobile Laserbearbeitung

11. Kolloquium Mobile Laserbearbeitung 25. November 2020 Veranstaltung abgesagt Tagungsgebühr 440 €  Präsenz 250 €  Online   95 € Studenten (Bitte Nachweis beifügen) Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für

Fachtagung Gesundheits- und Arbeitsschutz

Tagungsgebühr: 150 € Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und Pausenversorgung (bei Präsenzveranstaltungen) enthalten. 6. Fachtagung Gesundheits- und Arbeitsschutz

FT Bemessung und Konstruktion

Tagungsgebühr: 150 € Studenten: (Bitte Nachweis beifügen) 49 € Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und Pausenversorgung (bei

FT Schienenfahrzeugbau

14. Fachtagung "Fügen und Konstruieren im Schienenfahrzeugbau" 20. Mai 2021Online-Veranstaltung Tagungsgebühr: 150 € Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und

Programm

Programm 09:30 Uhr Begrüßung Prof. Dr.-Ing. Steffen Keitel, Geschäftsführer SLV Halle GmbH 09:40 Uhr Erfahrungen eines Betriebsprüfers mit der Normenreihe DIN EN 15085 Dipl.-Phys., EWE Bernd Grunewald, SLV Halle

Kolloquium Werkstofftechnik

Tagungsgebühr: 330 € Studierende 95 € Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und Pausenversorgung (bei Präsenzveranstaltungen) enthalten. 18. Kolloquium

Programm

Programm des 18. Kolloquium 08:00 Uhr Anmeldung der Teilnehmer / Besuch der Ausstellung 09:00 Uhr Eröffnung des Kolloquiums - Neues aus dem Bereich der Werkstoffprüfung Prof. Dr.-Ing. Steffen Keitel,

Newsletter abonnieren

7 + 1 = (geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.