Suche

567 Treffer:

Schweißfachingenieur (SFI)

Kontakt Tel.:  +49 345 5246-900 E-Mail:  anmeldung@slv-halle.de  Studentenlehrgänge DVS-IIW-Lehrgang Internationaler Schweißfachingenieur (SFI) nach Richtlinie DVS-IIW 1170 IWE Teil 2 und Teil 3 Kooperationslehrgang mit der TU Dresden,

Laser- und Elektronenstrahlschweißen

Kontakt Tel.:  +49 345 5246-900 E-Mail:  anmeldung@slv-halle.de  Laser- und Elektronenstrahltechnik Die Anmeldefrist für alle Lehrgänge endet jeweils am: 11.12.2020 Die Lehrgangsdurchführung ist abhängig von der Teilnehmerzahl Interessenten werden

Innovationsassistent Februar 2017

Einstellung eines Innovationsassistenten im Februar 2017 Um das Vorhaben zur Entwicklung und Erarbeitung neuer Strategien und Lösungen für die Automation und das vollmechanische Schweißen mit sensorgeführter Geräte-, Anlagen- und Robotertechnik unter Einbeziehung der

Umschulung Werkstoffprüfer/in mit IHK-Abschluss

Ihre Ansprechpartner: Tel.:  +49 345 5246-900 E-Mail:  anmeldung@slv-halle.de Umschulung Werkstoffprüfer/in mit IHK-Abschluss Die Umschulung basiert auf der staatlichen Verordnung über die Berufsausbildung zum Werkstoffprüfer/Werkstoffprüferin und

Online-Register

Online-Register EN 15085 Das Online-Register EN 15085 wurde als zentrales Werkzeug zur Qualitätssicherung bei der Zertifizierung von Schweißbetrieben im Schienenfahrzeugbau für die nationalen Sicherheitsbehörden, die Hersteller-Zertifizierungsstellen, die

Werkstofftechnik

Ansprechpartner: Tel.:  +49 345 5246-200 E-Mail:  wt@slv-halle.de Hier finden sie die Themen zu den aktuellen Forschungsprojekten der Werkstofftechnik. Werkstofftechnik Werkstofftechnik Aktuelle Forschungsprojekte EMAT - Entwicklung und Qualifizierung

Technologieentwicklung

Sondermaschinenbau Kontakt Tel.:  +49 345 5246-500 E-Mail:  fue@slv-halle.de Technologieentwickung Der wissenschaftlich-technische Fortschritt spiegelt sich auch in der Fügetechnik wider. Produktivere Schweißprozesse lösen weniger produktive ab. Neue

Korrosionsschutz

Korrosionsschutz Korrosionsprozesse führen immer wieder zu wirtschaftliche Schäden in allen Bereichen der Industrie. Besonders im Stahlbau werden große Anstrengungen unternommen um die Werkstoffe und Konstruktionen vor Korrosion zu schützen. Die

Auslandsaktivitäten

Kontakt Tel.:  +49 345 5246-600 E-Mail:  marketing@slv-halle.de  GSI SLV Schweißtrainer Im Jahre 2005 war die SLV Halle GmbH das erste Unternehmen weltweit, das auf der Messe „Schweißen und Schneiden“ einen computergestützten Schweißsimulator zur

Betriebsstätte Dresden

Betriebsstätte Dresden Die SLV Halle GmbH hat mit ihrer Betriebsstätte in Dresden einen neuen, modernen Standort bezogen und steht mit dieser ihren regionalen Kunden und Geschäftspartnern zur Verfügung. Diese Betriebsstätte bedient regional das gesamte

Newsletter abonnieren

6 + 4 = (geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.