Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt SLV Halle
Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt SLV Halle GmbH
Kompetenz mit Tradition
Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt SLV Halle  
Suchbegriff
 Home
home

Services
Übersicht

 Druckversion Druckversion

 DVS-Logo

 Alle Rechte vorbehalten.
 © SLV Halle GmbH

 Kolloquium Widerstandsschweißen und alternative Verfahren

24. August 2017  
 

 

 

 

Die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH führt am 17. Oktober 2017 das

19. Kolloquium Widerstandsschweißen und alternative Verfahren 

durch.

 

Das Widerstandsschweißen ist das für die Blechverarbeitung meistgenutzte Schweißverfahren. Die hohe Wirtschaftlichkeit bei der Massenproduktion ist hierfür ausschlaggebend. Nach der Herstellung von Konstruktionen muss auch eine Reparatur der Verbindungen ermöglicht werden.

Weiter sind auch Lösungen für Nichteisen-Werkstoffe in Kombination mit Metallen von Interesse.

Das 19. Kolloquium „Widerstandsschweißen und alternative Verfahren“ bietet in diesem Jahr eine Mischung von Aufgaben aus der Praxis und zeigt aktuelle Entwicklungen.

Die Veranstaltung wendet sich an Ingenieure, Techniker und Anwender in der feinblechverarbeitenden und Elektro-Industrie, welche ihren Wissensstand auffrischen und vertiefen wollen.

Die Informationen und Vorführungen zu Reparaturkonzepten, bilden einen besonderen Schwerpunkt für den Fahrzeugbau.

 

 

 

 
Tagungen
Innovationsforum Passive Thermografie
Kolloquium Werkstoff- und Bauteilprüfung
Kolloquium Reparaturschweißen
Kolloquium Widerstandsschweißen und alternative Verfahren
 Übersicht

Aktuelle Lehrgänge
Internationaler Schweißfachingenieur (SFI)
Internationaler Schweißfachingenieur Teil 1
Internationaler Schweißtechniker (ST)
Internationaler Schweißtechniker Teil 1
Internationaler Schweißfachingenieur (SFI) Wochenendlehrgang
Internationaler Schweißtechniker (ST) Wochenendlehrgang
Bewertung von Schweißverbindungen