Programm 4. Symposium Korrosionsschutz

08.00 Uhr

Anmeldung der Tagungsteilnehmer,
Besuch der Schweißtechnischen Fachmesse

09.00 Uhr

Eröffnung der Fachtagung
Prof. Dr.-Ing. Steffen Keitel, Geschäftsführer, SLV Halle GmbH
Dipl.-Ing. Steffen Wagner, SLV Halle GmbH

09.15 Uhr

Die neue ZTV-ING 4-3 in Kombination mit der Ri-ERH-ING und der TL-TP-KOR
Dr.-Ing Annette Pinkernelle, SLV Halle GmbH

10.00 Uhr

Einfluss der Stahlbaufertigung auf die Qualität des Korrosionsschutzes durch Beschichtungen
Andreas Schneider, ehemals Institut für Stahlbau Leipzig

10:30 Uhr

Kaffeepause - Besuch der Schweißtechnischen Fachmesse

11.00 Uhr

Tiefeninduktion und ihre Anwendung im Korrosionsschutz
Dipl.-Ing. Thomas Vauderwange, VauQuadrat GmbH, Offenburg

11.45 Uhr

Korrosionsschutz im Stahlbau durch Feuerverzinken – DASt-Richtlinie 022 (Ausgabe Juni 2016)
Dipl.-Ing. Gunnar Pöppe, Institut Feuerverzinken GmbH, Düsseldorf

12.30 UhrMittagspause - Besuch der Schweißtechnischen Fachmesse

13.30 Uhr

Aktuelle Entwicklungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen im Korrosionsschutz
Dipl.-Chem. Rainer Dörr, Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Wuppertal

14.00 Uhr

Oberflächenvorbereitung – Strahlen im Werk und auf der Baustelle
Jörg Schiwig, KIESS GmbH & Co. KG, Mühlheim/Ruhr

14:30 Uhr

Korrosionsschutz im Werk und auf der Baustelle aus der Sicht der Inspektorin
Dipl.-Ing. Elke Epperlein, GSI mbH Niederlassung SLV
Hannover

15.00 Uhr

Schlusswort
Dipl.-Ing. Steffen Wagner, SLV Halle GmbH

Kontakt

Telefon   +49 345 5246-600
Fax   +49 345 5246-412
Fax   tagungen(at)slv-halle.de

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH