Faszination Nürburgring

Mit bis zu 100 km/h durch die „Grüne Hölle“? Mit einem PKW sicherlich reichlich unspektakulär, auf einem Rennrad aber ein einmaliges Erlebnis.

Alljährlich findet am letzten Wochenende im Juni auf dem Nürburgring eine der größten deutschen Radsportveranstaltungen statt. Höhepunkt von „Rad am Ring“ ist dabei das 24 Stunden Rennen auf der legendären Nordschleife, bei dem die 26 km lange Rennstrecke allein oder abwechselnd im Team so oft wie möglich bewältigt werden muss. Der anspruchsvolle Rundkurs, mit Steigungen von bis zu 18%, stellt für Radsportbegeisterte eine besondere Herausforderung dar, zumal in der Abfahrt an der „Fuchsröhre“ Geschwindigkeiten von über 100 km/h erreicht werden können.

Das Team „sleep speed repeat“ möchte sich hiermit bei der SLV Halle GmbH für die Bereitstellung des Teamfahrzeugs herzlich bedanken.

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH