Tradition trifft auf Veränderung - die 28. Schweißtechnische Fachtagung

Die 28. Schweißtechnische Fachtagung mit neuem Konzept Halle (Saale).  07. November 2018 - Mit neuem Konzept und mehr Praxisnähe veranstalteten die SLV Halle GmbH und der DVS BV Halle ihre traditionelle Novembertagung rund um die Fügetechnik. Die Schweißtechnische Fachtagung wird von Fachkollegen aus Industrie und Handwerk gerne genutzt, um zu netzwerken und Erfahrungen zu teilen. Daran hat sich nichts geändert. Neu sind praktische Live-Vorführungen per Videoübertragung, dieses Jahr z.B. über „Wissenswertes rund um das Schweißen von Betonstahl“ und Kurzpräsentationen mit Postershow, die für spannende Akzente im Tagungsprogramm sorgen. Anschließend haben die Teilnehmer die beste Kurzpräsentation mit Postershow gewählt: Dipl.-Ing. (FH) Uwe Mückenheim wurde für sein Poster „Schweißtechnische Automatisierung mittels Leichtbauroboter (MRK)“ ausgezeichnet.

Die schweißtechnische Fachmesse namhafter Hersteller und Dienstleister wurde von den Teilnehmern gut besucht. Die Firma Linde AG, Gold-Sponsor der 28. Schweißtechnischen Fachtagung, stellte ihre Produkte Lindoflamm und Arcline PP den interessierten Besuchern vor.

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH