Wissensmanufaktur für Schweißlehrer und Schweißwerkmeister

17. November 2022Hybrid-Veranstaltung

Hinweis zur Hybrid-Veranstaltung: Sie haben die Möglichkeit an dieser Veranstaltung vor Ort oder über unseren Livestream teilzunehmen (max. 60 Personen vor Ort).Je nach aktueller pandemischer Lage, besteht die Möglichkeit, dass wir diese Veranstaltung nur online durchführen. Sollte dieser Fall eintreten, werden alle bereits angemeldeten Teilnehmer informiert.

Die DVS-Schweißlehrer und DVS-Schweißwerkmeister sind seit jeher die Spitzenkönner der Schweißtechnik. Mit ihren besonderen Fähigkeiten in Theorie und vor allem Praxis geben sie ihr Wissen und Können an Auszubildende weiter. In die schweißtechnische Fertigung bringen sie ihre Fertigkeiten ein und gelten als Bindeglied zwischen Schweißern und Schweißaufsicht. Unverzichtbar ist dabei die ständige Erweiterung und Aktualisierung des schweißtechnischen Fachwissens. Die Wissensmanufaktur für Schweißlehrer und Schweißwerkmeister soll Podium sein, um mit Fachkollegen zu netzwerken und Erfahrungen zu teilen. Ein Update des schweißtechnischen Fachwissens soll durch Fachvorträge und praktische Vorführungen rund um die Fügetechnik erreicht werden. Das neue Konzept der Veranstaltung bietet eine spannende Mischung von Beiträgen aus Theorie und Praxis. Die Themen sind dabei an die täglichen Aufgabenstellungen in der schweißtechnischen Aus- und Weiterbildung und Fertigung angepasst.

Die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH und der Bezirksverband Halle (Saale) des Deutschen Verbandes für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. laden Sie und Ihre Mitarbeiter ganz herzlich zur Wissensmanufaktur für Schweißlehrer und Schweißwerkmeister in die SLV Halle GmbH ein.

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und Rechnung. Nach Anmeldeschluss werden der Tagungsband zugesandt und die Kosten in voller Höhe erhoben.

Stornierung

Eine Stornierung ist schriftlich bis fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Ihre gesamte Gebühr wird zurückerstattet, alternativ kann auch eine Ersatzperson ohne zusätzliche Kosten Ihren Platz einnehmen.

Aussteller

VauQuadrat GmbH

Tagungsgebühr:

450 €

Studierende:
(Bitte Nachweis beifügen)
95 €

Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und Pausenversorgung (bei Präsenzveranstaltungen) enthalten.

Tagungsorganisation
Tagungsorganisation
Telefon  +49 345 5246-600
Fax  tagungen(at)slv-halle.de

Newsletter abonnieren

4 + 3 = (geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.