Ausbildung im Löten metallischer Werkstoffe

Hartlöterschulung und -prüfung nach DIN EN ISO 13585 EG-Druckgeräterichtlinie

Für Lötarbeiten an Komponenten wie z. B. auch an Rohrleitungen im Bereich der Druckgeräterichtlinie sind zertifizierte Hartlöter, die sich durch eine fachkundliche und praktische Prüfung hierzu ausgewiesen haben, erforderlich. Die erfolgreiche Teilnahme an dieser Ausbildung/Prüfung berechtigt den Hartlöter grundsätzlich auch zu Lötarbeiten in diesem Bereich.

VoraussetzungenBeim Lehrgangsteilnehmer wird normale körperliche und geistige Leistungsfähigkeit vorausgesetzt. Eine Grundausbildung in der Metallbearbeitung ist zweckmäßig. Der Lehrgangsteilnehmer soll die deutsche Sprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen und ggf. eine fachkundliche Prüfung ablegen kann.
LehrprogrammDie Ausbildung konzentriert sich besonders auf die Anleitung zur richtigen Auswahl geeigneter Lötzusätze, auf die fachgerechte Lötdurchführung sowie auf die selbstständige kritische Bewertung der Qualität der selbsterstellten Lötverbindungen. Zielrichtung ist die Abschlussprüfung nach DIN EN ISO 13585 Hartlöterprüfung. Damit erfolgt automatisch eine Qualifizierung des Hartlöters für Arbeiten im sog. überwachungspflichtigen Bereich entsprechend DGRL 2014/68/EG. Hierdurch ist der Teilnehmer grundsätzlich für Lötarbeiten an derartigen Bauteilen bzw. Einrichtungen entsprechend dem in der Prüfung nach DIN EN ISO 13585 nachgewiesenen Umfang zugelassen.
Je nach Vorkenntnissen 24 bis 40 Stunden
  • Fachkunde 8 bzw. 12 Std.
  • Fachpraxis 16 bzw. 28 Std.
Für eine intensive Betreuung ist die Anzahl der Teilnehmer begrenzt.
PrüfungNach DIN EN ISO 13585 fachkundlich und praktisch an Rohr und/oder Blech in der jeweiligen Werkstoffgruppe bzw. Bauteildimension
AbschlussTeilnahmebescheinigung für absolvierte Ausbildung sowie bei bestandener Prüfung Prüfungszertifikat nach 2014/68/EG Druckgeräterichtlinie, Hartlöter-Prüfungsbescheinigung nach DIN EN ISO 13585
Termine und PreiseTermine auf Anfrage kurzfristig möglich. Preise nach Preisliste der jeweiligen SLV bzw. Bildungseinrichtung

Kosten für die Schulung von Schweißern (mehrwertsteuerfrei)

Termine auf Anfrage. Laufender Einstieg möglich.

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH