Erfolgreiche digitale Durchführung der FT - Bemessung und Konstruktion

Am 10.03.2021 fand in der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH die 9. Fachtagung Bemessung und Konstruktion statt. Auf Grund der aktuellen Situation in Deutschland wurde diese Veranstaltung zum ersten Mal als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Insgesamt 42 Interessierte bestehend aus 30 Teilnehmern, 9 Referenten und den Herren Dr.-Ing. Kranz von der Abteilung Qualitätssicherung vor der Kamera und Wagner von der Abteilung Werkstofftechnik hinter der Kamera sowie Prof. Dr.-Ing. Keitel, der als Geschäftsführer der SLV Halle GmbH die Veranstaltung eröffnete nahmen an dieser Fachtagung teil.

In der Eröffnungsrede stellte Prof. Dr.-Ing. Keitel die zukünftigen Investitionen der SLV Halle GmbH vor, die neben neuen Räumlichkeiten für die schweißtechnische Aus- und Weiterbildung in Theorie und Praxis auch die Erweiterung der Kernkompetenz in den verwandten Verfahren beinhaltet. Dazu gehören neben der zerstörungsfreien und zerstörenden Werkstoffprüfung, dem Korrosionsschutz, den mechanischen Verbindungsmitteln eine besonders gewichtige Rolle der Ausbildung mit Schwerpunkt Bemessung  und Konstruktion zu. Jedes Jahr werden in den verschiedenen Seminar- und Lehrgangsangeboten eine Vielzahl von Teilnehmern unterrichtet.

Standen in den vorangegangenen Jahren die Tagungen unter speziellen Thematiken wie Hohlprofilkonstruktionen, Konzepte zur Schweißnahtbemessung oder Sprödbruchproblematik, so war in diesem Jahr kein Thema vorgegeben. Trotzdem stellte sich recht frühzeitig für die Programmkommission heraus, dass das Thema Ermüdungsfestigkeit eine weiterhin gewichtige Rolle im Bereich der Bemessung und Konstruktion darstellt. Traditionell wurden die theoretischen Inhalte der Vorträge mit praktischen Berechnungs- und Anwendungsbeispielen verbunden.

Eine Zusammenstellung der Beiträge finden Sie auf unserer Internetseite. Hier besteht auch die Möglichkeit das Tagungsband zu erwerben.
www.slv-halle.de/tagungen/ft-bemessung-und-konstruktion/tagungsbandbestellung

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Referenten und Teilnehmern für das gute Gelingen der Veranstaltung und die regen Diskussionen im Anschluss der Fachvorträge. Natürlich hoffen wir, dass wir uns alle gesund und munter zur 10. Fachtagung Bemessung und Konstruktion im März 2023 wiedersehen.

Auch ohne direkte Zuhörer leitete Herr Dr.-Ing. Kranz von der SLV Halle GmbH gewohnt souverän durch das Programm der 9. Fachtagung.

 

Newsletter abonnieren

5 + 4 = (geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.