Unser 500. Teilnehmer KOR-Schein Nachschulung

Darius Stanczyc, Geschäftsführer der cteam Netzservice GmbH, hatte in der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH im Jahr 2015 seine Erstausbildung zum Erwerb des KOR Scheines nach den Richtlinien des Ausbildungsbeirates beim Bundesverband Korrosionsschutz e. V. erfolgreich abgeschlossen. Zur Aufrechterhaltung seiner Ausbildung nahm Herr Stanczyc seit dem regelmäßig an Nachschulungen zum KOR Schein teil und wurde am 03.03.2021 zu unserem 500. Teilnehmer zur standardmäßigen Verlängerung seines KOR Scheines.

Die cteam Netzservice GmbH hat neben ihrem Leistungsportfolio zur Gründung und Fundamentsanierung vor allen Dingen das Auswechseln und Montieren von Konstruktionsteilen an Hochspannungsmasten in ihrem Programm. Der Korrosionsschutz unter Einhaltung der umweltgerechten Handhabung bei Oberflächenvorbereitung und Beschichtung ist ein nicht unwesentlicher Bestandteil des europaweit agierenden Unternehmens.

Unter Beachtung der augenblicklich gültigen, strengen Hygienemaßnahmen, fand im März 2021 die Schulung zur Verlängerung des KOR-Scheines nach ZTV-ING Teil 4, Abschnitt 3 mit anschließender Prüfung (15 Multiple-Choice-Fragen) statt.

Standen in den vorangegangenen Jahren die Schulungen unter dem Einfluss des überarbeiteten Regelwerks DIN EN ISO 12944 Korrosionsschutz durch Beschichtungen im Stahlbau, so werden ab diesem Jahr zusätzlich folgende Schwerpunkte mit in die Schulung übernommen:

  • Inhalte und Änderungen der ZTV-ING Teil 4, Abschnitt 3 nach Veröffentlichung der überarbeiteten Fassung von 2021-03
  • Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (Ausgabe 2019)
  • Korrosionsschutz durch Feuerverzinken mit den Anforderungen der DASt-Richtlinie 022
  • Korrosionsschutz von Schraubenverbindungen

Weitere Informationen und Termine finden Sie auf unserer Internetseite. Hier besteht auch die Möglichkeit über unsere Kontaktadresse die aktuellen Lehrunterlagen zu erwerben.

Natürlich sind auch Firmenschulungen bei uns oder an ihrem Standort möglich. Wir passen die Themen auf ihre Wünsche an.

https://www.slv-halle.de/aus-und-weiterbildung/korrosionsschutz

ACHTUNG NEUIGKEITEN!

Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) sowie der Bundesverband für Korrosionsschutz e.V. haben auf ihrer Website nunmehr offiziell bekannt gegeben, dass die Nachschulungsfrist für den KOR-Schein von 3 auf 5 Jahre verlängert wurde. Von nun an beträgt die Gültigkeit der KOR-Scheine 5 Jahre (früher 3 Jahre). Durch Nachschulungen nach Vorgaben des Ausbildungsbeirates kann sie um weitere 5 Jahre verlängert werden.

Darius Stanczyc (Geschäftsführer Cteam Netzservice GmbH) und Steffen Wagner (Hauptabteilungsleiter der SLV Halle GmbH) kurz vor der Prüfung

 

Newsletter abonnieren

9 - 8 = (geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.