13. Fachtagung Verschleiß- und Korrosionsschutz von Bauteilen durch Auftragschweißen

22. - 23. Juni 2022 Hybrid-Veranstaltung

Hinweis zur Hybrid-Veranstaltung: Sie haben die Möglichkeit an dieser Veranstaltung vor Ort oder über unseren Livestream teilzunehmen (max. 60 Personen vor Ort).Je nach aktueller pandemischer Lage, besteht die Möglichkeit, dass wir diese Veranstaltung nur online durchführen. Sollte dieser Fall eintreten, werden alle bereits angemeldeten Teilnehmer informiert.

Programm Mittwoch, 22. Juni 2022

14:00Anmeldung und Besichtigung der Aussteller
15:00
10 min.
Eröffnung der Veranstaltung
Prof. Dr. Steffen Keitel, Geschäftsführer der SLV Halle GmbH
15:10
30 min.
Potentiale des MSG-Heißdraht-Schweißprozesses zum Plattieren von Überhitzerrohren
Christian Judex, Universität Magdeburg

15:40
30 min.

Grundlagen Reparaturschweißen am Beispiel UP-ICE-Auftragschweißen (ESAB)
Florian Zimmermann, Druckguss Service Deutschland GmbH

16:10
30 min.

Kaffeepause / Besichtigung der Aussteller

16:40
30 min.

Selektive Reparaturen an Verschleißschutzzonen mit modernen handgeführten Yb:YAG-Faserlasern mittels Fülldraht sowie pulvermetallurgischen Sinterdrähten, z. B. aus Colmonoy 62-SA - Ausblick für Laserschweißungen
Christian Frank, DSI Laser Service GmbH

19:00
 

Abendveranstaltung im "Krug zum Grünen Kranze"
Talstraße 37, 06120 Halle (Saale)

Programm Donnerstag, 23. Juni 2022

09:00
35 min.
Verschleißschutzsysteme gegen hydroabrasive Belastung
Thomas Müller, Institut für Schweißtechnik und Trennende Fertigungsverfahren

09:35
35 min.

Reparatur und Armierung von Leichtmetallgießformen mit Anviloy®-Schweißzusatz im WIG-Schweißverfahren
Thomas Hoehn, Weldstone Components GmbH

10:10
35 min.

Funktional gradierte Materialien auf Basis von Stellite und Stahl im Laserpulver-Auftragschweißen
Raphael Marquardt, Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK

10:45
30 min.

Kaffeepause / Besichtigung der Aussteller

11:15
35 min.

Regenerieren mit Laser-Draht-Auftragschweißen - Prozesstechnische Grundlagen und Anwendungsbeispiele
Dr. Frank Silze, OSCAR PLT GmbH

11:50
35 min.

Bedienerfreundliche Automatisierung des Plasma-Pulver–Auftragschweißens mit vorprogrammierten Schweißprofilen
Ulf Jasnau, Deloro Wear Solutions GmbH

12:25
25 min.

Tandem Plasma-Pulver-Auftragschweißen
Dr. André Hälsig, Technische Universität Chemnitz

13:00
60 min.

Mittagspause / Besichtigung der Aussteller

14:00
35 min.

Verschleißschutz für Warmumformwerkzeuge – Auftragschweißen beanspruchungsgerechter Multi-Werkstoffsysteme
Dr. Rafael Bieker, GIF mbh & Co.KG

14:35
35 min.

Schweißen und Wärmebehandlung metallischer Werkstoffe – Fehlerquellen und Schadensvermeidung
Martin Hofmann, MHW Martin Hofmann Werkstofftechnik
15:10
20 min.
Nahtloser chromfreier Hartauftragungsfülldraht für das automatisierte Schweißen – Herstellung und potentielle Anwendungen
Stefan Eich, voestalpine Böhler Welding Germany Vertriebs-GmbH
15:30
35 min.
Rundgang und Vorführungen in Laboren
1. Laser-Draht-Auftragschweißen (Alotec)
2. PTA-Schweißen (Deloro)

Georg Trensch; Uwe Mückenheim, SLV Halle GmbH
15:45Schlusswort und Ende der Veranstaltung

Tagungsgebühr:

550 €

Studierende:
(Bitte Nachweis beifügen)
95 €

Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und Pausenversorgung (bei Präsenzveranstaltungen) enthalten.

Tagungsorganisation
Tagungsorganisation
Telefon  +49 345 5246-600
Fax  tagungen(at)slv-halle.de
Programm drucken

Newsletter abonnieren

7 + 5 = (geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.