Fachkraft für das Elektronenstrahlschweißen Richtlinie DVS 1190

Teilnehmer

Facharbeiter, Technologen (Meister, Vorarbeiter bis hin zum Ingenieur und Konstrukteur)

Inhalte

Dieser Lehrgang bietet eine theoretische Grundlagenausbildung in der Elektronenstrahlschweißtechnik, die Personen in der Überwachung, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion, Ausbildung, Maschinenbedienung, Wartung, den technischen Vertrieb und der Kundenbetreuung befähigen soll, sachkundig die im jeweiligen Arbeitsumfeld Elektronenstrahl relevanten Aufgaben zu bearbeiten.

Schwerpunkte der theoretischen Ausbildung:

• Einführender Überblick zur EB-Materialbearbeitung

• Elektronenstrahl-Erzeugung

• Wechselwirkung Strahl – Werkstoff beim Schweißen

• EB-Schweißen

• EB-gerechte Konstruktion

• EB-Maschinen

• Maschinenkomponenten

• Schweißfertigung

• Qualitätssicherung bei EB-Bearbeitung

• Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zur EB-Bearbeitung

• Verfahrensvergleich Elektronenstrahl und Laserstrahl

Voraussetzung

Handwerks- oder Industriemeister, Techniker, Facharbeiter, Personen mit abgeschlossener Hochschulausbildung ein einem Ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Studiengang


Termine

21.01.2020 – 23.01.2020

plus Prüfungsgebühr: 235,00 €

Halle (Saale) 1.850,00 €
Zur Anmeldung

Ihr Ansprechpartner

Anmeldung Lehrgänge
Telefon  +49 345 5246-900/-400
Fax 
E-Mail  anmeldung(at)slv-halle.de

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH