Grundlagen der Tragwerksplanung nach DIN EN 1990
Bemessung und Konstruktion von Stahlkonstruktionen nach DIN EN 1993 (Eurocode 3)

Teilnehmer

Statiker und Konstrukteure, Architekten, Schweißaufsichtspersonen

Inhalte

Im nationalen und internationalen Bauwesen hat es in den letzten Jahren Änderungen in der Normung gegeben. Die bauaufsichtliche Einführung des Eurocodes 3 (DIN EN 1993) als alleiniges Regelwerk zur Berechnung und Konstruktion von Stahlbauten ist 2012 erfolgt. Das Seminar richtet sich insbesondere an Ingenieure und Konstrukteure aus verwandten Bereichen, z. B. Maschinen- und Anlagenbau, die sich Wissen im bauaufsichtlich geregelten Bereich des Stahlbaus aneignen wollen.

Es werden die nach dem Regelwerk DIN EN 1993 erforderlichen Tragsicherheits- und Stabilitätsnachweise anhand von Beispielen erläutert. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sind die Stahlgüteauswahl sowie Nachweise von Schraub- und Schweißverbindungen. Auf die Nachweismöglichkeiten gegen Werkstoffermüdung wird ebenfalls eingegangen wie auch auf Besonderheiten bei der konstruktiven Gestaltung.

Termine

29.06.2021 – 30.06.2021 Halle (Saale) 900,00 €
Zur Anmeldung

Ihr Ansprechpartner

Anmeldung Lehrgänge
Telefon  +49 345 5246-900/-400
E-Mail  anmeldung(at)slv-halle.de

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Halle GmbH