31. Erfahrungsaustausch Weiterbildung für Schweißaufsichtspersonen im bauaufsichtlichen Bereich nach DIN EN 1090

26.01.2023 Halle (Saale), 22.02.2023 Dresden Hybrid-Veranstaltung

Hinweis zur Hybrid-Veranstaltung: Sie haben die Möglichkeit an dieser Veranstaltung vor Ort oder über unseren Livestream teilzunehmen.

Programm

08:00 Uhr

Anmeldung der Tagungsteilnehmer

09:00 Uhr
15 min.

Eröffnung der Veranstaltung
Prof. Dr. Steffen Keitel, Geschäftsführer, SLV Halle GmbH

09:15 Uhr
45 min.

Landmarken in Stahl/Verbundbauweise
Dr. Norbert Sauerborn, Dr. Waldemar Weisheim, stahl + verbundbau GmbH

10:00 Uhr
45 min.

Stand des Regelwerkes im bauaufsichtlichen Bereich
Roland Zschech, SLV Halle GmbH

10:45 Uhr
30 min.

Kaffepause / Besichtigung der Ausstellung

11:15 Uhr
45 min.

WeldEye - Schweißdatenmanagement, Digitaler Vorteil für Ihre Produktion
mit praktischer Vorführung / Präsentation

Henri Stach, Kemppi GmbH

12:00 Uhr
60 min.

Baustähle aus China – Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!
Prof. Dr. Jochen Schuster, SLV Halle GmbH

13:00 Uhr
60 min.

Mittagspause / Besichtigung der Ausstellung

14:00 Uhr
45 min.

Alte Kranbahnen im Baubestand: Sanierung, Ertüchtigung und
Weiternutzung – oder Neubau?

Prof. Dr. Christoph Seeßelberg, Hochschule München

14:45 Uhr
45 min.

Kranbahnen im Baubestand – Austausch einer Kranbahn mit
schwerem Kranbetrieb

Marco Rieche, HOCHTIEF Engineering GmbH, Consult IKS

15:30 Uhr
 

Diskussion/Schlusswort
Roland Zschech, SLV Halle GmbH

 

 

Tagungskosten

22.02.2023, Dresden330 €

Die Tagungsgebühren sind MwSt.-frei. In den Tagunggebühren sind die Kosten für Tagungsunterlagen und Pausenversorgung (bei Präsenzveranstaltungen) enthalten.

Anmeldung
Marketing
Marketing

Tagungsorganisation

Telefon  +49 345 5246-600
Fax  tagungen(at)slv-halle.de
Programm drucken

Newsletter abonnieren

6 - 4 = (geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.